Beiträge von oldcapriman

    Hallo Leute,


    habe es ja gerade hinter mir, meinen mit 07er zu fahren.
    Also Steuern 191,- Euro, Vollkasko mit 300,- SB für 294,- Euro im Jahr.
    H-Kennzeichen ist gleich teuer, nur die Vollkasko fällt höher aus,
    weil man ja theoretisch 365 Tage im Jahr fahren kann, was mit der
    07er natürlich nicht geht. Dafür brauche ich nicht mehr alle 2 Jahre
    zum Tüv. Das spart dann auch wieder.
    Außerdem will man sein Schätzchen ja so wieso nur an schönen Tagen fahren.

    Moin Sven,


    welcome back, haben ja schon lange nichts mehr von einander gehört.


    Schön das es jetzt mit deinen Polizei-Capri weitergeht.


    Wie ich gelesen habe willst du evtl. umbauen auf 2,3. Fallst du eine H-Zulassung anstrebst,
    kannst du damit Probleme bekommen, habe diesen Stress auch gerade an der Backe.
    Man spricht dann davon das das Auto nicht mehr im Originalzustand ist wegen einer
    Leistungssteigerung. Da stellen sich die Oldi-Versicherungen tierisch an, habe jetzt
    etliche Versicherungen angeschrieben, aber die meisten lehnen ab, wegen den Motor.
    Möchte meinen 1er natürlich Vollkasko versichern, daran hapert es dann auch noch.


    Frage auf jeden Fall genau nach was, wie und warum du was zu machen hast, zwecks
    Zulassung, H-Gutachten, HU / AU und 07er oder H-kennzeichen.


    Ich habe diesen ganzen Kram auch gerade an der Backe, weil meine Versicherung ( ADAC )
    wegen dem größeren Motor gekündigt hat.


    Will aber nicht alles schwarz malen, und wünsche dir bei deiner anstehenden Restauration
    alles gute. Falls du Rat brauchst kannste dich jederzeit bei mir melden.


    Klaus :winke:

    So habe jetzt mal ein paar Versicherungen angeschrieben, die sich auch wieder gemeldet haben.


    Bei der LVM muß man auch seine Alltagsauto und Motorräder mit wechseln, sonst machen sie es nicht.


    Zurich-Versicherung lehnt ab wegen dem Motorumbau.


    OCC scheinen am vernünftigsten zu sein, selbst bei Vollkasko, was ich ja haben will.


    Desweiteren laufen die Anfragen bei der Allianz, Württenbergische und Axa.


    Ich glaube das Problem ist das mit der Vollkaskoversicherung, da stellen sie sich alle ein bißchen mit an.


    Habt ihr eure Capri nur Kaskoversichert oder auch Vollkasko so wie ich?

    Hallo Leute,
    mal wieder was neues mit meinen 1er.


    Habe meinen 1er bei der ADAC-Classik-Versicherung angemeldet und habe auch eine Zusage bekommen.


    Nun flatterte am Freitag ein Brief ins Haus mit der Aussage das mein Auto nicht im Original-Zustand wäre,
    wegen Leistungssteigerung von 66 auf 94 KW.
    Deswegen ist eine Einstufung im ClassicCar-Tarif nicht möglich.


    Obwohl ich ein H-Gutachten, ein Wertgutachten und HU / AU habe, alles für die 07er Nummer.


    Ja sagt mal spinnen die nicht richtig oder was????????????????????????


    Habe die Schnauze voll vom ADAC und möchte gern eine andere Versicherung haben.


    Könnt ihr mir da vielleicht helfen, ich verzweifle bald an meinen 1er, nichts klappt auf Anhieb.

    Hallo Tim,


    willkommen hier bei den :capriever: -Verrückten im Forum.


    Schöne Bilder, mal wieder ein 2er der ins Leben gerufen wurden.


    Gruß aus Niedersachsen von der Weser :winke:

    Bin auch wieder zuhause angekommen, ohne Stau und Hitze.


    Es war ein schönes Treffen, tolles Veranstalter-Team, super Platz mit wirklich viel Schatten.
    Werde auf jeden Fall das nächste mal auch dabei sein, wenn es ein erneutes Treffen in SH gibt.



    Ein super Treffen. Macht weiter so.

    Leider wollen die TÜV-Heinis was schriftliches haben, das gleiche Problem hatte ich mit meinen 2,6er Umbau.
    Nur das ich vorab ein 2,0er hatte, da ist ja die Bremse genauso. Achse und Getriebe sind noch vom 2,0er.
    Wichtig war ihn nur die genaue Hubraumgröße und die PS-Zahl. Und deswegen hatte er sich im Vorfeld so
    aufgeregt. Habe dann noch vom Capri-Club Schweiz die Unterlagen vom 2,0er und vom 2,6er ausgedruckt.
    Vielleicht hilft dir das ja, und kannst den TÜV-Heini ja fragen ob das reicht. Auf jeden fall das Getriebe und die
    Achse ändern, bzw. ihn sagen das du es umgebaut hast. Kontrollieren kann er sowieso nicht, wenn das Fähnchen
    vom der Achse entfernt wurde.

    Es ist vollbracht, habe gestern meine 07er Nummernschilder bekommen :)


    Ab inne Halle und am Capri befestigt, dann zur Tanke und erste ausgiebige Probefahrt ( 180 Km ) gemacht.


    Leider mußte ich feststellen das mein Bremsdruck nicht stimmte und mir das Pedal fast bis zum Boden fiel ?(
    Außerdem nimmt er wenn er warm ist nicht richtig Gas an und im Leerlauf verschwindet die Drehzahl fast im Keller ?(

    Bei der Bremse handelt es sich wahrscheinlicht wohl um den hinteren Radbremszylinder, hatte beim TÜV schon etwas schlechte Werte, dachte mir aber das sich das noch einschleifen wird
    X(


    Mit dem Gas annehmen werde ich wohl nicht um zu kommen den Vergaser nochmal auseinander zu bauen, hatte seinerzeit nur die Dichtungen erneuert, aber nicht die Membranen ;(

    Also heute erst mal einen neuen Vergaser Überholsatz bestellt und vorsichtshalber einen neuen Radbremszylinder
    X(


    Ich wollte doch so stolz meinen 1er beim Treffen am Selenter See vorführen :] es sollte wohl nicht so sein X(


    Also liebe Leute, dann müßt ihr euch noch ein wenig gedulden :pleasantry:

    Wie ? Bloss weil ein Mann bei euch auf dem Amt krank ist, kann man keine Autos zulassen ? Was ist das denn ?


    Deswegen ja auch Sachbearbeiter, der kümmert sich nur um die Oldtimer.
    Alles andere läuft bei der Zulassungsstelle normal, auch wenn wir aufem Lande leben
    :)

    Hallo Leute,


    habe heute meine HU und H-Abnahme ohne Mängel bestanden :laola:


    Anschließend gleich mit dem Gutachten zur Zulassungsstelle gefahren,
    um das Gutachten dem Sachbearbeiter zu geben, zwecks Anmeldung
    :search:


    Und was muß ich dort erfahren, der ist KRANK :lol: :dash:


    Nun stand ich da mit meinen Papieren :grumble: und sein Vertretung hat Urlaub :dash:


    Nun liegt es daran das er aus der Krankheit wieder zurück kommt, damit ich mein Oldtimer-Kennzeichen bekomme :pillepalle:


    Also hängt alles am goldenen Faden ob ich nächste Woche meine Kennzeichen noch rechtzeitig bekomme :cursing:
    damit ich in Selent mit Capri oder Mondeo dabei bin ;(

    Es gibt wieder was neues aus der Schrauberhalle,


    heute war endlich der Gutachter bei mir inne Halle. :hail:

    Er war sichtlich beeindruckt von meinen 1er, hat schon lange keine so gute Restauration mehr gesehen
    :vain: ,
    und kam kaum aus den Staunen herraus, nachdem ich ihn erzählt habe was alles erneuert wurde, beeindruckt
    war er auch über den Umbau mit dem Dach.
    :respekt:

    So wie wir verblieben sind werde ich wohl die Traumnote 1 im Gutachten bekommen, also Neuwagen bzw.
    gut Restauriert. Beim Wertgutachten waren wir uns noch nicht so einig, wahrscheinlich um die 25.000 Euro.


    Genaueres gebe ich euch Bescheid wenn das Wertgutachten in meine Hände ist :tanz:


    Nochmal ein paar Bilder bei mir wie er inner prallen Sonne stand :vain:


    DSCI1292.JPG


    DSCI1293.JPG


    Bin Stolz wie Oscar, war ein genialer Nachmittag.


    So, dann am Donnerstag zum TÜV und H-Abnahme.


    Bis denn Klaus