Beiträge von oldcapriman

    Moin :wink:


    also, das mit den Streifen ist etwas kompliziert :rolleyes:


    Wenn mich nicht alles täuscht, waren die Streifen früher auf einer Klarsicht-Folie in Siebdruck-Technik hergestellt worden. Diese waren eigendlich ganz einfach aufzukleben.
    Die man jetzt bekommt sind glaub ich mit einen Schneideplotter aus Folie, das heißt alles einzelne Sreifen, die mit dem Trägerpapier angebracht werden, danach wird die Tägerfolie wieder entfernt, und man hat die einzeln Streifen auf`n Lack.
    Wenn die Folie von guter Qualität ist, sprich 3M Scothcal ( steht hinten auf der Folie drauf ?( ) dann kann man bedenkenlos in die Waschstraße fahren.
    Bei minderwertiger Folie würde ich mindestens 14-Tage damit warten, damit sich der Kleber mit dem Lack verbinden kann.


    So, hoffe ich konnte euch ein wenig helfen, falls ihr fragen habt könnt ihr mir jederzeit eine Mail zu kommen lassen :prost:


    Grüße aus dem Norden, Klaus :wink:

    Moin Jürgen :wink:


    mache so etwas beruflich, Folienstreifen und Texte auf Fahrzeuge anbringen.
    Bei mir wärste an der richtigen Adresse :sonne:


    Ich persönlich würde die Streifen trocken anbringen, wobei die Nassverklebung eher etwas für Laien ist, da man die Streifen dann noch hin und her schieben kann :daumen:


    Aus welchen Teil unserer Republik kommst du denn :nixweiss:


    Gruß aus dem Norden, Klaus :wink:

    Moin lodge4 :wink:


    Habe mir einen neuen bei Ebay gekauft, der ist da immer drinne mit guten Angeboten.
    Ist ein Kühlerfritze/Bauer.
    Kommt glaub ich aus Hamm/Westfalen :nixweiss:
    Bin sehr zufrieden gewesen, schneller Versand und einwandfreie Ware, gute Passgenauigkeit. Habe ich in einer Sofort-Auktion für 75 Euro erhalten :daumen:
    Kannst ja mal reinschauen.
    Schätze mal das du einen Neuen für ca. 100 Euro bekommen kannst.


    Grüße aus dem Norden, Klaus :sonne:

    :help: :help: :help: :help: :help:
    Die Ami´s kommen, sowas gibt`s wirklich nur in den Staaten :kopfschlag: :kopfschlag: :kopfschlag:


    Köstlicher Beitrag :daumen:

    Moin Markus :wink:,


    hab schon gedacht das ich der einzige aus dem Bremer Bereich bin, aber gut zu wissen das es da noch jemand gibt. :respekt:
    Kannst jederzeit am Wochenende vorbei kommen, obwohl meine Halle in Richtung Verden-Einste ist ?(
    Würde sagen das man sich dann bei mir in Riede trifft... :]


    Gruß Klaus

    Moin, moin alle zusammen :wink:


    So, nach langer Zeit hat es endlich geklappt, das ich bei Euch aufgenommen wurde :aplaus:


    Irgenwie klappte es nie mit der Registrierung im Forum :rolleyes:


    Nun zu meiner Person:


    Wie gesagt komme ich aus dem Norden, sprich aus der Nähe von Bremen.
    Der Landkreis heißt Verden, und das Örtchen in dem ich hause schimpf sich
    Riede.
    Bin 48 Jahre alt und vom Beruf Werbetechniker.
    Meinen geliebten 1er besitze ich schon 20 Jahre, wobei er die letzten 12 Jahre
    in meiner Halle verbracht hatte.
    Seit nun mehr als 2 jahre bin ich dabei ihn komplett neu zu restaurieren, was mich
    fast schon zum verzweifel bringt :kopfschlag:
    Da ich zwar Handwerklich geschickt bin, mir teilweise meine Bleche selber fertige,
    habe ich das Problem mit dem Schweißen.
    Aber auch das werde ich irgend wann mal auf die Reihe kriegen.


    So, das soll es erst mal von mir gewesen sein. In der Hoffnung das mann sich mal
    auf irgend ein Treffen sehen wird :prost:


    Gruß Klaus

    Moin, moin alle zusammen :wink:


    Möchte dieses Jahr auch mal beim Teilemarkt dabei sein,
    aber irgendwie finde ich keine genaue Adresse wo es in Dülmen
    ist. TSG-Dülmen im Grenzweg 100 :nixweiss:
    Wäre prima wenn mir mal jemand die Adresse bestätigen könnte.


    Gruß aus den Norden der Republik, Klaus