Hintere Bremse schwergängig

  • Hallo,


    ich bin neu hier, weil ich einen Capri geerbt habe, bzw.

    gehörte er immer schon mir und meinem Vater. Mein

    Vater ist vor nicht all zu langer Zeit leider verstorben und

    nun bin ich für den Capri zuständig. Er stand jetzt ca. 4

    Jahre sauber und trocken in der Garage und ich habe ihn

    jetzt wieder belebt, er steht nun in einer freien Werkstatt und

    die haben, wie die letzten beiden anderen Werkstätten, keinen

    Plan von den hinteren Bremsen. Die hinteren Bremsen sind

    schon seit ewigen Zeiten schwergängig, die Räder blockieren

    immer ganz leicht. TÜV meinte, das wäre das einzige Mängel,

    sonst wäre er top. Nur keiner kriegt die Bremse hinten hin.


    Darum wollte ich hier mal fragen, ob es irgendwo im Netz oder

    vielleicht sogar hier eine Anleitung für die hintere Trommelbremse

    für den Capri gibt, wie man die richtig zusammenbaut und einstellt.



    Zur Not würde ich mich sogar daran versuchen.

  • Dieses Thema enthält 22 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.