Ausgleichsbehälter die X-te Frage

  • Hallo Leute,


    ich weis, dass das Thema Kühlung, Ausgleichsbehälter und Deckel schon mehrfach angesprochen wurde. Dennoch greife ich nochmals an.


    Bei meinem 2.3er hat sich vor kurzem der Originalkühler offenbar aufgrund von Altersschwäche oder "Hitzewallungen" verabschiedet. Keine Ahnung, Die Temperatur war zumindest im normalen Bereich. Der Neue mit Thermoschalterstutzen ist bereits da und soll demnächst eingebaut werden. E-Lüfter wird auch gleich verbaut.


    Bei meinem Kühlsystem ist folgender Ausgleichbehälter verbaut. Der 2.3er hatte ja wohl ein druckloses System, insofern sollte die verbaute Variante eigentlich funktionieren. Der Schlauch sitzt locker im Behälter und geht bis fast auf den Boden. Es ist wahrscheinlich kein Originaler (sehen lt. Motomobil anders aus) und erfüllte nicht seinen Zweck, da kein Ausgleich stattfand. Nun weis ich nicht, welcher Deckel auf den Kühler muss.


    IMG_20190705_083350.jpg



    Habe folgende Varianten:



    IMG_20190703_200056.jpg 1.


    IMG_20190705_174048.jpg 2.


    Welches ist der richtige Deckel? Oder sind beide falsch? Beide habe einen Öffnungsdruck von 96KPa/ 14LBS.

    Oder muss sogar ein anderer Ausgleichsbehälter mit entsprechendem Deckel rauf?


    Danke schon einmal für die Antworten...


    Gruß Christian

  • Dieses Thema enthält 7 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.